Flensburg macht sich fit - mach mit!

Flensburger Sportabzeichentreff

Der Flensburger Sportabzeichentreff ist ein bereits seit vielen Jahren bestehendes Angebot des Sportverband Flensburg e.V. für die Flensburger Bürger.

Ziel des Flensburger Sportabzeichentreff ist es, jedem Bürger die Möglichkeit zu geben, die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen abzulegen oder dafür zu trainieren. Für die Leichtathletik-Prüfungen besteht diese Möglichkeit von Mai bis September, die Schwimmprüfungen können ganzjährig abgelegt werden.

Durchgeführt wird der Sportabzeichentreff im Flensburger Stadion. Zu den Trainings- und Prüfungsterminen sind immer mehrere, ehrenamtliche Prüfer vor Ort, von denen die Teilnehmer am Sportabzeichen sicherlich auch Tipps und Anleitungen zur Durchführung der einzelnen Prüfungen erhalten können.

Trotzdem sei an dieser Stelle explizit darauf hingewiesen, dass unsere Prüfer in der Regel keine Trainer oder Übungsleiter sind! Wer sich also intensiver mit einer Sportart befassen möchte, der kann sich auf der Internet-Seite vom Sportverband Flensburg e.V. den passenden Sportverein heraussuchen.

Ein wichtiger Hinweis noch: Wenn ihr das erste Mal zum Flensburger Sportabzeichentreff kommt, um das Deutsche Sportabzeichen abzulegen, dann bringt bitte euren Personalausweis mit, damit wir eure Identität prüfen können! Das ist bei den Sportlern, die uns seit Jahren begleiten, natürlich nicht mehr notwendig.